+49 28 02 / 800 91 09 info@km-zerspanungstechnik.de

Unsere Maschine: Zayer Kairos 8000, 6-Achs-Bearbeitungszentrum

Die Zayer Kairos 8000 bietet die Möglichkeit im Pendelbetrieb zu arbeiten. Dadurch wird es uns ermöglicht, geringe Rüstzeiten zu generieren und auch bei mittelgroßen Bauteilen wettbewerbsfähig zu sein. Es besteht die Möglichkeit, die Trennwand zu entfernen um auch längere Bauteile zu fertigen. Darüber hinaus ist die Steuerung mit einer BRANKAMP Kollisionsüberwachung ausgestattet, welche
Maschine und Werkzeuge über voreingestellte Werte langlebig schützt. Somit können wir mit einer viel höheren Maschineneffizienz produzieren.

In Kombination mit der BIG-PLUS Spindelaufnahme können wir Ihre Bauteile mit wirtschaftlicher Performance fertigen. Durch das iCal System wird der Fräskopf permanent auf seine Geometrie überprüft. Die Maschine ist mit einem Rundtisch ausgestattet auf dem wir Bauteile bis zu einem Durchmesser von 2.500 mm bearbeiten können. Der Universalfräskopf für Simultanbearbeitung ermöglicht negative Winkel bis 30° Grad zu fertigen, er wird über zwei Achsen in einer 0,001 Gradteilung angetrieben — somit stehen uns sechs Achsen zur Verfügung.

Bildergalerie: Zayer Kairos 8000

Unsere Zayer Kairos mit dem 30° Grad Simultankopf

Zayer 30° Universalfräskopf für Simultanbearbeitung

Adresse

Weseler Straße 68a
46519 Alpen

Telefon

+49 2802 / 800 91 09

E-Mail

info@km-zerspanungstechnik.de